mg-8820-zuschn.jpg

Ballett Auf Tour: TanzArt ostwest - Tanzart-Gala Ballett ab 3. Juni 2022, Theater Koblenz

Herzlich Willkommen

 

Erleben Sie auch in der Saison 2022 /2023  faszinierende Tanzmomente mit dem Ballett TN LOS!

Im Oktober sind Sie herzlich in die St.-Blasii-Kirche Nordhausen eingeladen.

Dort werden die Tänzerinnen und Tänzer in der Choreografie von Ivan Alboresi die hochemotionale Musik von Brahms mit starken Bildern interpretieren und ihr Publikum im Innersten berühren.

Mit Strawinskys »Der Feuervogel«, gepaart mit »Humpback Runner«, der Choreografie eines der erfolgreichsten zeitgenössischen Choreografen, Jiří Pokorný, bitten wir Sie im Februar in das »Theater im Anbau«.

Bleiben Sie Ihrem Ballett TN LOS! gewogen. Wir freuen uns auf Sie!

Ballett Auf Tour: TanzArt ostwest - Tanzart-Gala

Unser Ballett TN LOS ist zu Gast beim TanzArt-Festival

Das TanzArt-ostwest-Festival bietet nationalen und internationalen Tanzcompagnien an festen Theatern sowie freien Gruppen die Möglichkeit, untereinander Netzwerke aufzubauen oder zu intensivieren. Der daraus resultierende künstlerische Austausch der Beteiligten ermöglicht es den Zuschauern, mit dem Facettenreichtum der Kunst des Tanzes in Berührung zu kommen. Alle vereint für und in der Leidenschaft für den Tanz. Dem TanzArt ostwest-Festival liegt ein innovatives gesamteuropäisches Kulturkonzept mit dem Schwerpunkt Bühnentanz zugrunde. Damit leistet es einen wesentlichen Beitrag zum Kulturaustausch, zur internationalen Vernetzung und zur Verflechtung von ost- und westeuropäischen Tanzcompagnien. Es basiert auf einem virtuellen Ringmodell: Jede in das Festival eingebundene Compagnie beteiligt sich mit einem künstlerischen Beitrag an den Veranstaltungen der jeweilig anderen Theater und richtet selbst (mindestens) eine Veranstaltung aus.

Koblenz: Das TanzArt-ostwest-Festival präsentiert in seiner achten Koblenzer TanzArt-Gala einen Ausschnitt der deutschen Tanzlandschaft mit faszinierenden choreografischen Handschriften und starken Tänzerpersönlichkeiten. Hier zeigt sich auf eindrucksvolle Weise, wie Tanz bewegt und über Grenzen hinweg verbindet.

Gießen: Jedes Jahr rund um das Pfingstwochenende verwandelt sich Gießen in ein pulsierendes Zentrum des Zeitgenössischen Tanzes. Über einhundert Tänzerinnen und Tänzer aus dem In- und Ausland zeigen an zehn Tagen Ausschnitte ihrer aktuellen künstlerischen Arbeit, ausdrucksstarke Choreographien und innovative Kreationen. Die Aufführungen der Partnercompagnien des TanzArt-Netzwerks und der Tanzcompagnie Gießen finden auf allen Bühnen des Stadttheaters statt sowie an weiteren Orten in der Stadt. Das Festival ist seit vielen Jahren im Herzen Gießens verankert und aus der deutschen Tanzfestivalszene nicht mehr wegzudenken. Unser Ballett TN LOS! ist zu Gast zur großen TanzArt GALA am Pfingsmontag (06. Juni), einem Highlight des Festivals.

 

 

 

 

Termine

  • 6 Mo 19:30 Uhr Statheater Gießen

Das könnte Sie auch interessieren